Rodeln aktuell


Hafer ist Deutscher Meister im 4er BOB

Christoph Hafer wurde bei der Deutschen Meisterschaft BOB am 9. und 10. November 2019 in Altenberg Deutscher Meister im 4er Bob und Vize-Meister im 2er BOB. Tobias Dostthaler erreichte bei der Deutschen Meisterschaft im 2er BOB den 7. Platz.


#Radelschlitten #Seifenkisten #30.05.2019 #Vatertag

Seifenkistenrennen am 30.05.2019 in Wiechs bei Bad Feilnbach

 

Die Geschichte des Seifenkistenfahrens beginnt Anfang des 20 Jahrhunderts. Zu dieser Zeit versuchte man, Rennwägen so naturgetreu wie möglich in Miniaturform nachzubauen. Später entwickelten sich daraus die heutigen Seifenkistenrennen. Auf einer Rennstrecke von 300 bis 500 Metern erreichen die Seifenkisten Geschwindigkeiten bis zu 60 km/h. Die Fahrzeuge starten von Startrampe. Sieger ist, wer die Strecke in der kürzesten Zeit bezwingt.

 

Aber nicht nur die Geschwindigkeit ist von Bedeutung. Aufsehen bei den Zuschauern erregen vor allem die originellen „Kisten“ – hier sind der Kreativität und dem Einfallsreichtum keine Grenzen gesetzt, und so ist jeder Karren einzigartig.

 

Die Sparte Rodeln des SV Bad Feilnbach veranstaltet am Donnerstag, den 30.05.2019 ihr 17. traditionelles Seifenkistenrennen. Beginn ist um 11:30 Uhr in Wiechs bei Bad Feilnbach.

Außerdem wird an diesem Tag die 3. Bayerische Meisterschaft im Radlschlittenfahren ausgetragen. Teilnehmer sind hier die Athleten der bayerischen Rodelvereine Schliersee, Berchtesgaden, Königssee und Bad Feilnbach. Beginn ist um 9 Uhr. Zuschauer sind herzlich willkommen.

 

Für das leibliche Wohl sorgen die Mitglieder der Sparte Rodeln. Ab 9 Uhr gibt’s Weißwürst und Wiener. Wer aber einen Kaffee mit selbstgebackenem Kuchen bevorzugt ist auch in der Früh schon herzlich willkommen. Ab Mittag wird gegrillt und das Kaffee- und Kuchenbuffet ist durchgehend geöffnet.

 

Mitfahren dürfen alle ab einem Mindestalter von 7 Jahren und es besteht für alle Helmpflicht!

 

Anmeldungen bitte an: sv-badfeilnbach@t-online.de

Wir gratulieren Magdalena Matschina zum

2. Platz bei der Deutschen Meisterschaft Jugend A / Junioren B im Doppel in dem Eiskanal Oberhof
in der Eisarena Winterberg

1. Platz beim Deutschen Jugend A / Junioren B Cup im Doppel
in der Eisarena Winterberg

und zum

7. Platz bei der Deutschen Meisterschaft der Jugend B
im Eiskanal von Altenberg.

Bay. Meisterschaft Rennrodeln 2018/19

Der SV Bad Feilnbach Abteilung Rodeln freut sich heuer die bayerische Meisterschaft im Rennrodeln ausrichten zu dürfen. Das Sportevent findet im Zeitraum 26.12.2018 - 28.12.2018 in der Deutsche Post Eisarena am Königssee statt. Eingeladen und herzlich willkommen sind neben den Sportlern alle Rennrodel-Interessierten, sich Rennrodelwettkämpfe auf einer Weltcup-Bahn in entspannter Familienatmosphäre anzusehen.

http://www.bbsv-online.de/
https://www.eisarena-königssee.de/

Download
Ausschreibung Bayerische Meisterschaft Rennrodeln 2018
Ausschreibung bay. Meisterschaft 2018.pd
Adobe Acrobat Dokument 71.2 KB

Saisoneinstieg mit nationalen Vizetitel!
Bei der Deutschen Meisterschaft 2018/19  konnte das Bob Team Hafer den 2. Platz im 4er Rennen hinter Bobteam Nico Walther und vor Bobteam Lochner sichern 🥈💪🏻

Die deutsche Meisterschaft ist gleichzeitig eine Selektionsstation, in dem das Bob Team Hafer nun punktgleich mit Team Lochner auf Platz 2 liegt.

Mit Spitzensportlerin Nathalie Geisenberger trainierten Katharina Werner und Magdalena Matschina vom SV Bad Feilnbach in Lillehammer. Begleitet wurden sie von Landesverbandstrainer Martin Schwab (von rechts).
Mit Spitzensportlerin Nathalie Geisenberger trainierten Katharina Werner und Magdalena Matschina vom SV Bad Feilnbach in Lillehammer. Begleitet wurden sie von Landesverbandstrainer Martin Schwab (von rechts).

Trainieren mit den Olympiasiegern in Norwegen

Zwei Rodlerinnen des SV Bad Feilnbach, Katharina Werner und Magdalena Matschina, haben sich für einen A-Kader-Lehrgang in Lillehammer, Norwegen, qualifiziert.

So ging es für die beiden Athletinnen jüngst mit „Stars“ des Sports auf die einzige Kunsteis-Bob- und Rodelbahn in ganz Nordeuropa. Gemeinsam mit den Olympiasiegern Natalie Geisenberger und Felix Loch sowie den Doppelsitzer-Olympiasiegern Tobias Wendl und Tobias Arlt wurde eine Woche der Nachwuchs trainiert.

Für Katharina Werner ging die Reise von Norwegen aus weiter nach Oberhof zu einem Startlehrgang und für Magdalena Matschina zurück nach Berchtesgaden ins „Haus der Athleten“, wo das Training im Eiskanal am Königssee bereits begonnen hat.


Riesenspaß beim Schnuppertraining auf der Eisarena Königssee


Schon mal wie ein Weltmeister gerodelt?

Dann auf in die Deutsche Post Eisarena am Königssee.

Die Rodler des SVBF und der Bayerische Bob & Schlittensportverband freuen sich auf eine schönen Nachmittag mit Euch.


Du willst Bob-Weltmeister werden... ?


Schnupperrodeln 2018

Bilder vom Schnupperrodeln sind in der Bildergalerie zu finden


Saison Videos 2016 bis 2018

Action im und um den Eiskanal

Download
Saison 2017-2018-01.mp4
MP3 Audio Datei 20.9 MB
Download
Saison 2017-2018-02.mp4
MP3 Audio Datei 41.1 MB
Download
Saison 2016-2017.mp4
MP3 Audio Datei 83.4 MB