Martin Mohl spendet Trikots für B-Jugend

Die B-Jugend des SV Bad Feilnbach läuft seit kurzem bei ihren Spielen in neuem sportlichem Outfit auf. Martin Mohl, Inhaber des gleichnamigen KFZ-Handels und Microcar & Ligier Vertragspartner in Bad Feilnbach/Au, spendierte der Mannschaft einen neuen Trikotsatz im Wert von rund 1000 Euro. „Mein Sohn Thomas ist selbst begeisterter Fußballer und so war die Entscheidung für das Sponsoring schnell getroffen“, erzählt der Geschäftsmann.

B-Jugendtrainer Georg Berger bedankte sich im Namen der Jugendleitung des SV Bad Feilnbach für die großzügige Spende und überraschte Martin Mohl mit einem „Geschenkkorb“. Strahlende Gesichter gab es dann beim Gruppenbild: (hinten v.l.n.r.)  Thomas Mohl, Luis Bretschneider, Benedikt Pfob, Dominik Späth, Andreas Bergener, Tobias Wersching, Sepp Menhofer, Lorenzo  Kukuruzovic, B-Jugendtrainer Georg Berger, Martin Mohl,  (vorne v. l. n. r. ) Maximilian Birkinger, Marvin Vahle, Fabian Millegger,  Kilian Reiter, Hannes Pratsch, Florian Koziol, Andreas Weinberger, Johannes Buchner.           

 

Fotos: Petra Lezius-Pratsch